PFAFF® Zubehörkatalog

16 NÄHEN PRAKT I SCHES ZUBEHÖR Der manuelle Knopflochfuß näht Knopflöcher Step by Step. Die Anwendung ist ideal für kleinere Stoffteile wie Manschetten oder Kragenteile. TIPP: Stoffe die leicht verrutschen oder sich dehnen, sollten mit wasserlöslichem Stickvlies oder leichtem Vlies verstärkt werden. Knopflöcher werden stabiler und haltbarer, wenn Sie beim Nähen einen Beilauffaden mitlaufen lassen. Wäscheknopflöcher werden schön stabil, wenn Sie ebenfalls ein Beilaufgarn mit verwenden. Der Sensormatik-Knopflochfuß liefert perfekte Knopflöcher und näht beide Knopflochseiten in derselben Richtung, um ein gleichmäßigeres Resultat zu erzielen. Das Knopfloch wird automatisch abgeschlossen. Ganz gleich, welches Maschinenmodell Sie besitzen. Mit Maschinen von PFAFF ® erhalten Sie immer perfekte Knopflöcher. KNOPFLOCHFUSS SENSORMATIK-KNOPFLOCHFUSS 820677096 D E F G J K L für IDT™-System Der Nähfuß mit variabler Führung für IDT ™ -System sorgt für die perfekte Führung beim Absteppen und dekorativem Nähen. Dieser Nähfuß ist mit einem „Lineal“ mit verstellbarer Führungslinie ausgestattet, die Sie nach Belieben ausrichten können. Legen Sie die Führung an eine bereits genähte Naht oder an eine beliebige Kante an, um diese abzusteppen. Verwenden Sie sowohl Gerad- als auch Zierstiche. Auch beim Quilten ist dieser Nähfuß perfekt. 1. Setzen Sie den Nähfuß mit variabler Führung für IDT™-System ein. 2. Aktivieren Sie das IDT™-System. 3. Wählen Sie den gewünschten Stich aus. 4. Bewegen Sie die verstellbare graue Führung am “Lineal“ nach rechts oder links. 5. Lassen Sie beim Nähen die Führung Ihrer Naht, der Kante oder Markierung folgen. NÄHFUSS MIT VARIABLER FÜHRUNG FÜR IDT™-SYSTEM 820672096 J K L 416042001 H 413170301 J 68003184 L

RkJQdWJsaXNoZXIy MzQ4Mg==